Kommunikationsstrategie entwickeln

Nicht Maßnahmen entscheiden über den Erfolg, sondern die Strategie

Unternehmen, Organisationen und Marken müssen sich unterscheiden, wenn sie erfolgreich sein möchten. Nur dann werden sie wahrgenommen und wiedererkannt. Das ist die zentrale Leistung von Kommunikation. Damit trägt sie entscheidend zum Erreichen der strategischen Ziele von Unternehmen und Organisationen bei.

 

Strategien zu entwickeln bedeutet, sich über Erwartungen und Ansprüche auszutauschen, Vorstellungen über Ziele und Wege in Einklang zu bringen, Rückhalt im Unternehmen aufzubauen – gerade bei Veränderungen. Das benötigt Zeit zu Beginn, bringt aber in der Folge Klarheit und bessere Ergebnisse. Wir realisieren Kommunikationsprojekte in fünf Schritten.

 

  • Analyse – Den Kunden kennen und verstehen (Situations- und Umfeld-Analyse).
  • Konzeption – Ziele und Maßnahmen entwickeln (strategische, taktische und operative Planung).
  • Implementierung – Maßnahmen umsetzen (Kommunikationsprogramm).
  • Erfolgskontrolle – Ergebnisse und Prozesse prüfen und bewerten (Evaluation).
  • Steuerung – Strategie und Maßnahmen optimieren (Controlling).

 

Zielsetzung und Aufgabenstellung erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden in Gesprächen und Workshops. Über den aktuellen Stand von Projekten informieren wir in regelmäßigen Status-Reports und Dokumentationen. Das Ergebnis ermitteln wir im Rahmen von Effektivitäts- und Effizienzkontrollen. Wir sind überzeugt, dass gute Kommunikation das Ergebnis vieler kleiner Schritte und kontinuierlicher Anpassungen ist.